Skip to main content

Beko Gefriertruhe HSA 47520

(4.5 / 5 bei 18 Stimmen)

359,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 19. April 2019 0:44Zuletzt aktualisiert am: 19. April 2019 0:44
Nutzinhalt-Liter
Gefrierleistung-kg / 24h
Lagerzeit bei Störung-Stunden
Jährlicher Energieverbrauch-kWh
Luftschallemission-dB
Gerätehöhe-cm
Gerätebreite-cm
Gerätetiefe-cm
No Frost
Low Frost
Temperaturregelung
Super-Frost-Funktion

Technische Details der Beko HSA 47520
Hersteller Beko
Modellkennzeichen HSA 47520
Produktabmessungen 72,5 x 155,5 x 86 cm
Modellnummer HSA 47520

Energieeffizienzklasse A+
Gewichteter Jährlicher Energieverbrauch 350 Kilowattstunden pro Jahr
Fassungsvermögen 467 Liter
Jährlicher Energieverbrauch 350 Kilowattstunden pro Jahr

Anzahl der Schubfächer 4
Abtausystem Manuell
Batterien inbegriffen Nein
Batterien notwendig Nein
Gewicht 57 Kilogramm
Tiefe der Arbeitsplatte 72.5 cm
Geräuschemissionen 41 dB
Luftschallemission beim Waschen 41 dB
Nutzinhalt Gesamt 467 Liter
Nutzinhalt Gefrierfach 467 Liter
Stern-Einstufung ****
Klimaklasse SN-T
Luftschallemission 43
Installationstyp Freistehend
Farbe Weiß
Volt 230 Volt

Gefriertruhe HSA 47520 – Zusätzliche Produktinformationen

ASIN B004K6LKPE
EAN / Artikelnummer 5944008910655

Produktgewicht inkl. Verpackung 63 Kg
Energieeffizienzklasse A+

Neben einer Innenbeleuchtung verfügt das Modell über 4 Gefrierkörbe, eine Super-Gefrierschaltung, ein Türschloss zum Abschließen und stolze 467 Liter Nutzinhalt.

Erwähnenswert zu Ausstattung ist das Umweltfreundliche FKW-freie Kältemittel: R600a, die Kontrollanzeigen, das Türschloss und die Transportrollen. Das Gerät gehört zur Klimaklasse SN-T.

Die Abmessungen sind wie folgt:

Gerätemaße (H x B x T) / Gewicht 86 x 155,5 x 72,5 cm / 59 kg
Mit Verpackung (H x B x T) / Gewicht 91 x 161,6 x 74,2 cm / 63,5 kg

Die Beko Gefriertruhe HSA 47520  ist ein Raumwunder

Diese freistehende Tiefkühltruhe von Beko mit den Maßen (H x B x T) 86 cm x 155,5 cm x 72,5 cm ist ein echtes Raumwunder: Ganze 451 Liter stehen dem stolzen Besitzer zum Befüllen mit Nahrungsmitteln zur Verfügung.

Damit man hierbei auch die Übersicht behält, gibt es vier praktische weiße Drahtkörbe zum Einspannen. Für alle Lebensmittel, die man häufig benötigt und daher schnell zur Hand haben möchte. Ideal sind die stabilen Boxen beispielsweise für angebrochene Lebensmittel, frische Kräuter oder auch Eiswürfel.

Sie lassen sich einfach verschieben, sodass man problemfrei an das darunter befindende Gefriergut heran kommt.

Inbetriebnahme und Nutzung der Beko Gefriertruhe HSA 47520

Nach der Ankunft benötigt das Gerät etwa 24 Stunden, in denen sich das Kühlmittel stabilisiert. Wenn möglich, sollte man die Truhe im Keller aufstellen und nicht sofort mit Gefriergut bestücken.

Lässt sich das nicht vermeiden, etwa weil eine andere Truhe aufgrund einer Funktionsstörung entleert werden muss, ist auch das kein Problem: Dann leuchtet lediglich eine rote Lampe. Trotzdem kühlt die Tiefkühltruhe umgehend, sobald man sie angeschlossen hat.

Die Beko HSA 47520 ist sehr leicht und dank der anmontierten Rollen sehr leicht zu bewegen. Im Keller ist das Umstellen der Gefriertruhe damit ein Kinderspiel. Und das trotz ihres Fassungsvermögens von über 460 Litern und des Eigengewichts von rund 60 Kilogramm.

Im Betrieb ist die Beko HSA 47520 wunderbar leise. Selbst direkt in der Küche würde das Geräusch nicht weiter stören. Die Tiefkühltruhe kühlt binnen 24 Stunden immerhin 22 Kilo Gefriergut herunter.

Innen gibt es eine Beleuchtung, und auch ein Schloss ist praktischerweise vorhanden, falls man den Inhalt vor unbefugtem Zugriff schützen möchte.

Kontrollleuchten befinden sich bei der Gefriertruhe rechts unten.

Die Beko HSA 47520 im Betrieb

Im Falle eines Stromausfalls oder einer Funktionsstörung können die Lebensmittel noch bis zu 67 Stunden in der Tiefkühltruhe verbleiben, ohne dabei anzutauen. Das spricht für eine hervorragende Dämmung. Im Störungsfall schafft man es in der Zeit problemfrei einen Techniker zu verständigen.

Ist die Beko HSA 47520 zu groß?

Keinesfalls: Sie ist ideal für Gartenfreunde, die selbst Salat, Gemüse und Kräuter anbauen oder die eigene Ernte für die Winterzeit einfrieren wollen. Brokkoli, Möhren, Erbsen, Kohlrabi oder Sellerie – genauso wie Kräuter oder Obst wie Beeren, Birnen, Sauerkirschen lassen sich in entsprechenden Dosen oder Gefrierbeuteln einfrieren.

Wer nicht über einen eigenen Garten verfügt, kann sich dennoch zur Saison auf dem Wochenmarkt oder auch im Supermarkt mit frischen Kräutern, Gemüse oder Obst zum Einfrieren eindecken.

Wer einfriert, muss nichts mehr wegwerfen, so die Faustregel. Das ist umweltfreundlich spart Geld .

 

 

 


359,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 19. April 2019 0:44Zuletzt aktualisiert am: 19. April 2019 0:44